Der Grüne Deal: Erwartete Auswirkungen auf Schwimmbäder | Pentair Pool Europe

Der Grüne Deal: Erwartete Auswirkungen auf Schwimmbäder

green deal banner

Ein Bekenntnis zu einem verantwortungsvolleren Wachstum der Wirtschaft

Der europäische Grüne Deal ist eine Wachstumsstrategie, die "darauf abzielt, die EU in ein faire und blühende Gesellschaft mit einer modernen, ressourceneffizienten und wettbewerbsfähigen Wirtschaft zu verwandeln, in der es 2050 keine Netto-Emissionen von Treibhausgasen gibt und in der Wirtschaftswachstum von der Ressourcennutzung entkoppelt ist."

Dieses Projekt ist Teil des Wunsches Europas, alle seine wirtschaftlichen Partner darauf vorzubereiten, sich innerhalb eines Zeitraums von 25 Jahren und auf Generationsebene auf die Herausforderungen in den Bereichen Klima und Umwelt anzupassen, die uns bevorstehen.

Schema Green Deal


Quelle: 

Französisch: https://eur-lex.europa.eu/resource.html?uri=comnat:COM_2019_0640_FIN.FRA.xhtml.COM_2019_0640_FIN_FRA_18002.jpg
Englisch: https://eur-lex.europa.eu/resource.html?uri=comnat:COM_2019_0640_FIN.ENG.xhtml.COM_2019_0640_FIN_ENG_12002.jpg 
Deutsch : https://eur-lex.europa.eu/resource.html?uri=comnat:COM_2019_0640_FIN.DEU.xhtml.COM_2019_0640_FIN_DEU_08002.jpg 

Europäische Klimagesetzgebung

Diese Gesetzgebung, die sich auf alle Sektoren der Wirtschaft auswirken wird, erhält die Form von gesetzlichen Verpflichtungen wie jene, die Investitionen in Technologien betreffen, in denen die Umwelt berücksichtigt wird, die sauberere und gesündere Transportarten nutzen, die Energieeffizienz verbessern und Produktionszyklen garantieren, die dauerhafter und umweltfreundlicher sind. 

In ihrem Wegweiser mit Aktionen (Link 1) sieht die EU insbesondere einen Schwenk zu einer sauberen Kreislaufwirtschaft und Schadstoffverringerung durch Gesetze zur Kreislaufwirtschaft (2020), Gesetzgebung für Batterien und Abfall (2020), einen "Null-Verschmutzung"-Aktionsplan für Wasser, die Luft und die Erde (2021) und eine Überarbeitung der Energiebesteuerung (2021) vor. Kurz gesagt umfasst das mehrere Vorschriften, die sich auf den Schwimmbadsektor auswirken werden.

Link 1:

Französisch: https://ec.europa.eu/info/sites/info/files/european-green-deal-communication-annex-roadmap_fr.pdf
Englisch: https://ec.europa.eu/info/sites/info/files/european-green-deal-communication-annex-roadmap_en.pdf
Deutsch: https://ec.europa.eu/info/sites/info/files/european-green-deal-communication-annex-roadmap_de.pdf 

Die Konsequenzen für den Schwimmbadmarkt

Aus diesem Grund ist es für Konsumenten und Schwimmbadbauer von Bedeutung, ihre Lieferanten sorgsam auszuwählen und sich für Produkte zu entscheiden, die diesem Wirbelwind an bevorstehenden Bestimmungen und Normen entsprechen.Geräte mit Eco-Design, Einsatz von recycelten Materialine und haltbaren Bauteilen von europäischen Unternehmen, lokale Fertigung (regional, national oder europäisch) mit geringem Verbrauch (an Wasser, Energie, Materialien) und Emissionen (Abfall, Ausstoß, CO2 usw.), haltbare und verantwortliche Produkte, die repariert und wiederverwertet werden können: dies sind viele Kriterien, die einen dieser Tage bei der Auswahl eines bestimmten Teils der Schwimmbadausrüstung leiten sollten.

Und was ist mit dem Schwimmbad an sich?

Der Grüne Deal hat auch Konsequenzen für den Schwimmbadbetrieb: Verringerung des Wasser-, Strom- und Chemikalienverbrauchs dank überlegter und automatisierter Aufbereitung, Verringerung der Abwassermenge und Entchlorung zur Wiederverwendung, Sammlung und Recycling von Produktverpackungen, Hinzufügen von Schwimmbad-Schutzausrüstung usw. 

Viele Aktionen und Praktiken müssen sich entwickeln.Glücklicherweise gibt es heute Geräte zur Erleichterung und Automatisierung der Schwimmbadverwaltung (Analyse, Aufbereitung, Reinigung usw.) und gleichzeitigen Reduzierung des Verbrauchs, damit jedes Schwimmbad verantwortungsvoller betrieben werden kann.

Quellen:
Mitteilung der Europäischen Kommission: Der europäische Grüne Deal

Französisch: https://eur-lex.europa.eu/legal-content/FR/TXT/HTML/?uri=CELEX:52019DC0640&from=FR
Englisch: https://eur-lex.europa.eu/legal-content/EN/TXT/HTML/?uri=CELEX:52019DC0640&from=EN
Deutsch: https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/HTML/?uri=CELEX:52019DC0640&from=DE 

Der europäische Grüne Deal: Aktionen und Zeitplan

Französisch: https://ec.europa.eu/info/strategy/priorities-2019-2024/european-green-deal_fr
Englisch: https://ec.europa.eu/info/strategy/priorities-2019-2024/european-green-deal_en
Deutsch: https://ec.europa.eu/info/strategy/priorities-2019-2024/european-green-deal_de 

Add new comment

The content of this field is kept private and will not be shown publicly.

Alle angegebenen Marken und Logos von Pentair sind Eigentum von Pentair.
Eingetragene oder nicht eingetragene Warenzeichen und Logos von Drittherstellern sind Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer.

© 2022 Pentair. Alle Rechte vorbehalten.